Badspiegel mit Beleuchtung oben + unten

Deinen beleuchteten Badezimmerspiegel mit einem Lichtelement oben und unten kannst Du ganz nach deinen Vorstellungen zusammenstellen. Dazu gehören sowohl verschiedene Lichtmittel und eine große Auswahl praktischer Zusatzoptionen. Wähle Deinen Traumspiegel mit LED, Halogen oder Leuchtstofflampen und statte ihn zusätzlich mit der passenden Ablage und praktischen Steckdosen aus. Werde zum Spiegeldesigner und erstelle Deinen Badspiegel auf Maß oder mit Schrägen und Radien.
Lagermasse Icon Massfertigung Icon Steckdose & Ablage Icon

oben+unten
 

 


Badspiegel mit Beleuchtung - lassen Sie Ihr Gesicht strahlen

Ihren beleuchteten Badezimmerspiegel mit einem Lichtelement oben und unten können Sie ganz nach Ihren Vorstellungen zusammenstellen. Dazu gehören sowohl verschiedene Leuchtmittel als auch eine große Auswahl an praktischen Zusatzoptionen. Wählen Sie Ihren Bad Spiegel LED mit der, zu Ihnen passenden LED-Technik und statten diesen dann zusätzlich noch mit der passenden Ablage und praktischen Steckdosen aus. Werden Sie zum Spiegeldesigner und erstellen Sie Ihren Badspiegel mit Licht auf Maß oder mit Schrägen und Radien.

Badspiegel beleuchtet - die verschiedenen Lichtpositionen

Unsere beleuchteten Badspiegel bekommen Sie mit unterschiedlichen Lichtfeldpositionen. Im Prinzip können alle Seiten mit einem Lichtfeld versehen werden. Für welche Positionen Sie sich entscheiden hängt von der Wichtigkeit einer guten Beleuchtung und von Ihrem Geschmack ab.

Die Lichtleisten oben und unten (V) setzen dekorative Akzente und verbreiten eine angenehme Stimmung in Ihrem Badezimmer. Je breiter der Badspiegel wird, desto mehr Licht können die Lichtfelder abgeben.

Die Lichtleisten links und rechts (II) leuchten Ihr Gesicht von der Seite gut aus. Je breiter der Spiegel wird, desto notwendiger wird hierbei ein weiterer Lichtstreifen oben.

Die Lichtfelder oben und seitlich (III) eignen sich bei breiten Badspiegeln sehr gut zum Schminken und Rasieren. Das Gesicht wird von der Seite und zusätzlich von oben ausgeleuchtet.

Ein Lichtfeld oben (I) setzt ebenfalls dekorative Akzente. Je breiter der Badspiegel, desto mehr Licht kann die Beleuchtung abgeben.

Lichtfelder umlaufend (IV) sind die optimale Lösung bei sehr breiten Badspiegeln. Hier kann das Maximale an Licht abgegeben werden.

Bad Spiegel LED mit Spiegelheizung - Beschlagfreiheit auch nach dem Duschen

Alle Spiegel in unserem Shop sind feuchtraumgeeignet und ideal für die Nutzung im Badezimmer. Für den absoluten Komfort empfehlen wir, den Badspiegel mit einer Spiegelheizung auszustatten. Die Spiegelheizung ist eine dünne Folie, welche auf der Rückseite des Badspiegels aufgeklebt wird und durch leichte Erwärmung ein Beschlagen auch in einem heißen Bad verhindert. Die Größe der Heizung wird jeweils an Ihre weitere Ausstattung des Badspiegels angepasst. Je weniger technische Bauteile auf der Spiegelrückseite angebracht werden müssen, desto größer können wir die Heizung aufkleben. Die Spiegelheizung ist grundsätzlich für eine Dauernutzung geeignet und erhitzt sich auf maximal 45 Grad. Auch ist die Spiegelheizung wartungsfrei. Die Heizung kann mit einem eigenen Schalter ausgestattet werden. Ist dieser nicht gewünscht, wird die Spiegelheizung über die Beleuchtung des Badspiegels geschaltet.

Spiegel mit Beleuchtung - Maßanfertigung für Ihr Badezimmer

Egal ob 800 x 600 mm, 700 x 900 mm, 520 x 630 mm oder 435 x 563 mm. Bei uns bekommen Sie Ihren beleuchteten Badspiegel nach Maß. Oder brauchen Sie einen Badspiegel in Form eines Dreiecks? Mit vier oder fünf Seitenkanten - damit sich dieser Ihrer Dachschräge anpasst? Auch hier können wir Ihnen Ihre Wunschform liefern. Gerne beraten wir Sie dazu auch telefonisch: 04236-314 9890

Unsere Pflegehinweise für Ihren beleuchteten Badspiegel - nie wieder dunkle Flecken

Sie haben einen Spiegel in einem feuchten Raum (zum Beispiel das Badezimmer) hängen und der bekommt nun dunkle Flecken? Der Grund dafür kann vielfältig sein. Um dieses zu verstehen und verhindern zu können, muss einem der Aufbau eines hochwertigem Badspiegels bekannt sein. Ein echter Silberspiegel fängt von alleine nicht an zu korrodieren. Der Grund sind immer äußere Einflüsse. Grundlage eines hochwertigen Spiegels ist eine Glasscheibe. Damit man sich in einer solchen standardmäßigen Glasscheibe nun spiegeln kann, wird diese Schicht für Schicht mit verschiedenen Substanzen bedeckt. Bei hochwertigen Badspiegeln kommt hier unter anderem eine Silberschicht und eine Schutzschicht zum Einsatz. Diese Schutzschicht soll die Silberschicht vor äußeren Einflüssen schützen. An den Spiegelaußenkanten liegt diese besagte Schutzschicht / oder auch Deckschicht jedoch offen - Und das bei jedem Badspiegel - unabhängig vom Hersteller / Händler. Diese, an den Außenkanten offen liegende, Deckschicht ist leider weiterhin anfällig vor äußeren Einflüssen. Wenn Sie Ihren Spiegel beispielsweise mit aggressiven Reinigern abwischen oder diese in der Nähe des Spiegels aufbewahren, können Tropfen oder Dämpfe davon die Silberschicht angreifen. Diese fängt dann an zu korrodieren - der Spiegel bekommt dunkle / blinde Flecken. Weitere schädliche Einflüssen können sein:

  • Nagellackentferner
  • WC-Steine
  • Essig
  • Badreiniger
  • Wassertropfen, wenn diese nicht zeitnah abgewischt werden
  • zu hohe Luftfeuchtigkeit auf Dauer / schlechte bis keine Durchlüftung
  • grundsätzlich alle Produkte in der Nähe des Spiegels, die Dämpfe abgeben

Aus diesen Gründen reinigen Sie Ihren Badspiegel und auch alle anderen Spiegel in Ihrer Wohnung ausschließlich mit klarem Wasser, Wassertropfen wischen Sie bitte umgehend ab. Gleiches gilt ebenfalls für die Beleuchtung Ihrer Spiegels - eine Spiegelleuchte kann aus den genannten Gründen ebenfalls anfangen zu korrodieren. Auch diese sollten Sie ausschließlich mit Wasser reinigen. Dunkle / Blinde Flecken, die einmal entstanden sind, können leider nicht mehr rückgängig gemacht werden.

 

 
 
 
 

 

 

 

 
Unsere Zahlarten Rechnung Paypal Vorkasse Kreditkarte

 

 

Kontakt

 

 
Warenkorb

Warenkorb

Du hast noch keine Artikel in deinem Warenkorb.