Zum Badspiegel Shop

Sportliebhaber, Puristen, Wellnessfans oder Romantiker – welcher dieser 4 Badezimmertypen sind Sie?

Zeig mir dein Zuhause und ich sag dir wer du bist – das gilt auch fürs Badezimmer! Deswegen stellen wir Ihnen vier verschiedene Badezimmertypen vor. Denn egal, ob Sie sich zu den modernen Sportliebhabern, eleganten Puristen, naturliebenden Wellnessliebhabern oder nostalgischen Romantikern zählen, wir haben für Sie das individuell passende Badezimmer.Badezimmer Stile

1. Das Bad für moderne Sportliebhaber

Das macht Sie aus

Wenn folgende Eigenschaften auf Sie zutreffen, gehören Sie definitiv zu den modernen Sportliebhabern:

  • Sie sind sehr aktiv und ständig auf Achse.
  • Sie sind äußerst diszipliniert.
  • Sie verbringen wenig Zeit im Bad.

Gerade aufgrund ihres stressigen Alltags legen Sie sehr viel Wert auf ein regelmäßiges Sportprogramm, das Sie auch konsequent durchziehen. Aufgrund Ihres straffen Zeitplans verbringen Sie daher nur so viel Zeit im Bad wie nötig. Meist genügt Ihnen eine Dusche am Morgen oder nach dem Sport vollkommen.

Für ein ausgiebiges Beauty-oder Wellnessprogramm dagegen haben Sie in der Regel nicht allzu viel übrig, denn das geht Ihnen nur von Ihren heißgeliebten Trainingseinheiten ab.

Dieses Badezimmer passt zu Ihnen

Modernes Badezimmer mit roten Wänden

Modern, praktisch und mit einem belebenden Rot – das perfekte Badezimmer für Fitnessliebhaber.

Ein modern und praktisch eingerichtetes Fitnessbad ist optimal für Sie. Schnickschnack und unnötige Deko-Elemente sucht man hier vergebens – denn das Badezimmer soll vor allem eines sein: Ein funktionaler Ort, der ein Maximum an Praktikabilität bietet.

Ebenso wichtig ist es dabei für Sie, sich nach einem harten Training auch richtig erholen zu können. Daher bietet das Fitnessbad neben all der Zweckmäßigkeit auch Möglichkeiten der Regeneration – schließlich bildet diese die Basis, um wieder fit in die nächste Trainingseinheit starten zu können.

Ausstattung und Einrichtung

Der Stil des modernen Fitnessbads ist geprägt von Modernität und Schlichtheit – die Funktionalität steht ganz klar im Vordergrund. Die Formen sind daher klar und unaufdringlich, die Armaturen schlicht und die Materialien wie Kunststoff oder Plexiglas pflegeleicht.

Besonders gut kommen im Fitnessbad kräftige Akzentfarben wie Rot, Orange oder Gelb zur Geltung. Denn diese sind nicht nur modern, sondern wirken auch äußerst vitalisierend und sorgen morgens für einen zusätzlichen Energieschub.

Dusche mit Regenfunktion

Eine Regendusche bietet eine entspannende Regenerationsmöglichkeit nach dem Sport.

Die Badmöbel sind zweckmäßig und bieten viel Stauraum. Besonders gut macht sich im modernen Fitnessbad ein moderner und schlichter Spiegel – wie zum Beispiel unsere Modelle Clip und Beam – kombiniert mit einem geräumigen Waschtischunterschrank.

Einen weiteren wichtigen Aspekt der Einrichtung bildet ganz klar die Dusche. Morgens soll diese beleben und nach dem Sport regenerieren. Ideal ist daher ein Duschkopf mit Regen-und Massagefunktion. Denn das ist nicht nur eine Wohltat für beanspruchte Muskeln, sondern auch für einen gestressten Geist.

motivspiegel-ohne-licht-wall-8783_0
motivspiegel-ohne-licht-dashes-8767_0
motivspiegel-ohne-licht-clip-8776_0
motivspiegel-ohne-licht-beam-8768_0

Ein schlichter Spiegel mit geraden Linien, wie unsere Modelle Dashes, Wall, Beam und Clip, fügt sich optimal in das sportliche Badezimmer ein.

2. Das Bad für elegante Puristen

Das macht Sie aus

Diese Eigenschaften treffen auf Sie zu:

  • Sie besitzen einen exzellenten und äußerst anspruchsvollen Geschmack.
  • Wenn es um Inneneinrichtung geht, überlassen Sie nichts dem Zufall.
  • Farben, Formen und Materialien sind allesamt sorgfältig durchdacht.

Mit Ihrem präzisen Blick für kunstvolle Ästhetik ist alles perfekt aufeinander abgestimmt, denn Funktionalität alleine ist Ihnen im Badezimmer bei weitem nicht genug. Im Gegenteil – betritt jemand Ihr Badezimmer, wird sofort klar: Hier hat jemand ein ganz klares Faible für Luxus und stilvolles Design.

Dieses Badezimmer passt zu Ihnen

Elegantes Badezimmer

Glänzende Oberflächen und eine große luxuriöse Dusche – Eleganz und Stil stehen hier an erster Stelle.

Ein stilvoll eingerichtetes Bad in einem eleganten Design, das die perfekte Balance zwischen Purismus und Extravaganz bildet, kann Ihren hohen Ansprüchen gerecht werden. Dabei gilt der Grundsatz: Weniger ist mehr – Schnörkel oder kräftige Farben haben hier nichts zu suchen. Denn nur in einer elegant gediegenen Umgebung können sich einzelne ausgewählte Designerstücke kunstvoll entfalten und in ihrem vollen Glanz erstrahlen. Exklusivität und Ästhetik prägen das Designbad des Puristen, denn dieses Badezimmer ist alles andere als gewöhnlich.

Ausstattung und Einrichtung

Das exklusive Designbad besticht durch klare Linien und klassische schlichte Farben wie Beige oder Grau – auch Schwarz-Weiß-Kontraste kommen in dem eleganten Interieur gut zur Geltung. Lackierte Oberflächen aus Marmor und Schiefer, einzelne Designerstücke sowie luxuriöse Armaturen aus Chrom perfektionieren das stilvolle Ambiente.

Luxuriöse Badewanne

Eine freistehende Designerbadewanne in unkonventioneller Eierform verkörpert perfekt den eleganten, puristischen Stil.

Eine luxuriöse Designerbadewanne – gerne mit einem Hauch von Extravaganz – bildet das optische Highlight des Badezimmers. Ergänzt wird dieses durch schlichte sowie edle Accessoires wie graue Frotteehandtücher oder Badzusätze in großen Schalen drapiert. Einen weiteren Eyecatcher bilden stilvolle Motivspiegel. Unsere Modelle Ribbon und Window zum Beispiel integrieren sich mit ihren klaren Linien und ihrem leicht extravaganten Stil perfekt in das kunstvolle Gesamtdesign des Badezimmers.

motivspiegel-ohne-licht-corona-8778_0
motivspiegel-ohne-licht-halo-8766_0
motivspiegel-ohne-licht-ribbon-8769_0
motivspiegel-ohne-licht-window-8785_0

Unsere Motivspiegel Corona, Halo,  Ribbon und Window mit elegant-minimalistischem Design geben dem exklusiven Badezimmer den letzten Schliff.

3. Das Bad für naturliebende Wellnessfans

Das macht Sie aus

Treffen folgende Eigenschaften auf Sie zu?

  • Wellness, Erholung und Entspannung sind Ihnen das höchste Gut.
  • Sie lieben die Natur.
  • Sie haben eine Vorliebe für Erholungsbäder.

Dann können Sie sich zu den naturliebenden Wellnessfans zählen. Und ein wenig Wellness sei Ihnen auch vergönnt, denn der Alltag ist bekanntlich oft ziemlich stressig. Regelmäßige Ruhephasen mit ausgedehntem Entspannungsprogramm sind da ein Muss, um wieder neue Kraft zu schöpfen und Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

Nach einem langen Arbeitstag gibt es für Sie daher nichts Schöneres als einen entspannten Spaziergang in der freien Natur und einem anschließenden Erholungsbad in der eigenen Wanne. Die Liebe zur Natur und das Faible für Wellness spiegeln sich in Ihrem Badezimmer in jeder Hinsicht wider.

Dieses Badezimmer passt zu Ihnen

Badezimmer mit Whirlpool

In ein Wellnessbad gehört selbstverständlich auch eine Whirlwanne – idealerweise mit Blick ins Grüne.

Als naturliebender Wellnessfan brauchen Sie Ihr Wellnessbad wie die Luft zum Atmen. Das Badezimmer ist nicht nur Ort der morgendlichen sowie abendlichen Reinigungsroutine, sondern vielmehr ein privates Spa. Ein hauseigener Entspannungs-Tempel, in dem die Zeit darin regelrecht zelebriert wird. Ihr Faible für Naturnähe spiegelt sich im gesamten Bad-Interieur wider – dieses ist nicht nur natürlich, sondern auch höchst stilvoll. In diesem Badezimmer steht ganz klar der Wohlfühlfaktor an erster Stelle.

Ausstattung und Einrichtung

Klare Designs prägen das ursprüngliche und äußerst erholsame Ambiente des Wellnessbads. Dabei soll die Einrichtung zwar durchaus schlicht und schnörkellos, aber keinesfalls kühl ausfallen. Im Gegenteil: Harmonische und warme Naturtöne von Sandbeige bis Dunkelbraun sorgen im Badezimmer für Entspannung pur. Dabei setzen Gewürzfarben wie Curry- oder Senfgelb, Dunkelgrün, Lavendel sowie lebhafte Pastellfarben in den Farben Mintgrün, Orange oder Rot für zusätzliche Akzente, die belebend auf Körper und Geist wirken.

Wellness Zubehör

Duftkerzen, Pflanzen sowie Keramik-und Weidenelemente machen das private Spa komplett.

Eine Whirlwanne – oder zumindest eine Dampfdusche – gehört zur Grundausstattung Ihres Wellnessbads. Die Badmöbel aus Naturmaterialien wie Holz oder Naturstein integrieren sich unauffällig und natürlich in die schlichte Einrichtung. Abgerundet wird das Gesamtbild dieser Wellnessoase durch Bad-Accessoires wie Duftkerzen, Badpflanzen und Weidenkörbe. Ebenso komplettieren natürliche und schnörkellose Motivspiegel wie unsere Modelle Loop und Dice die entspannende Atmosphäre im Wellnessbad.

motivspiegel-ohne-licht-comet-8777_0
motivspiegel-ohne-licht-dice-8779_0
motivspiegel-ohne-licht-loop-8780_0
motivspiegel-ohne-licht-wave-8784_0
Unsere Spiegelmodelle Wave, Comet, Loop und Dice integrieren sich mit ihren natürlichen Formen optimal in das Wellnessbadezimmer.

4. Das Bad für nostalgische Romantiker

Das macht Sie aus

Wenn Sie sich bei folgenden Eigenschaften wiedererkennen, gehören Sie wohl zu den nostalgischen Romantikern:

  • Sie verbringen viel Zeit im Bad.
  • Sie legen viel Wert auf Schönheitspflege.
  • Sie lieben verträumte und historische Designs.

Von allen Badtypen verbringen Sie wohl die meiste Zeit im Bad und nutzen dieses für Ihr regelmäßiges Beauty-und Verwöhnprogramm. Die Badezimmerphasen stellen für Sie nicht bloß Routine dar, sondern dienen vielmehr dem Zweck der Entspannung und vor allem der Schönheitspflege. Harmonie, feminine Verspieltheit und gerne auch etwas prunkvoller Kitsch darf es für Sie sein. Schließlich wollen Sie sich in Ihrem romantischen Badezimmer rundum wohl fühlen.

Dieses Badezimmer passt zu Ihnen

romantisches Badezimmer

Eine freistehende Badewanne umrandet von antiken Kommoden und vergoldeten Spiegelrahmen – wirklich ein Ort zum Träumen und Entspannen.

In einem verspielten Beauty-und Verwöhnbad fühlen Sie sich am wohlsten. Die Besonderheit liegt hier in der perfekten Abstimmung von klassischen und traditionellen Elementen mit einem Hauch von verträumtem Flair. Der exklusive Charme entfaltet sich vor allem in den vielen verspielten Details, die dem Badezimmer seinen royalen und extravaganten Touch verleihen.

Ausstattung und Einrichtung

Hier dominieren ganz klar zarte Farben wie Weiß, Creme oder Pastelltöne. Sie bilden den perfekten Rahmen für das nostalgisch verträumte Ambiente des Beautybads. Die Akzente werden hier durch einzelne prunkvolle bis extravagante Einrichtungsstücke im Retro-Stil gesetzt. In dem antiken Interieur mit viktorianischen oder auch barocken Einflüssen können Sie sich als nostalgischer Romantiker voll entfalten.

Badewanne mit goldenen Füßen

Eine Badewanne im Vintage-Stil steht auf der Wunschliste jedes nostalgischen Romantikers.

Eine Vintage-Wanne und ein historischer Waschtisch mit traditionell nostalgischen Armaturen sowie ein antiker Schminktisch bilden die schönsten Mittelpunkte des Beautybads. Das i-Tüpfelchen wird dem ganzen aufgesetzt durch kleine verspielte Accessoires wie zum Beispiel Spitzenvorhänge oder auch Schränkchen mit geschwungenen und verschnörkelten Formen und Mustern. Hübsche Motivspiegel mit einem netten Spruch wie unser Modell Love oder einem verträumten Sternenmuster wie bei unserem Spiegel Stars verleihen dem Ganzen nochmal ein extra romantisches Flair.

motivspiegel-ohne-licht-love-8772_0
motivspiegel-ohne-licht-rose-8773_0
motivspiegel-ohne-licht-stars-8774_0
motivspiegel-ohne-licht-vine-8771_0

Romantische Blumen-und Blätteranken an den Spiegelrändern unserer Modelle Vine und Rose oder auch unsere Modelle Love  und Stars laden zum Träumen ein.

Zu welchem der vier Badezimmertypen würden Sie sich zählen? Vielleicht haben wir gar einen Typ vergessen? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Kommentar hinterlassen